Outsourcing der Entgeltabrechnung

Outsourcing der Entgeltabrechnung stellt eine Reihe von Leistungen zur Entgeltabrechnung und die Erstellung der entsprechenden Berichte (ganz oder teilweise) dar, die von einem auf das jeweilige Gebiet spezialisierten Fremdunternehmen erbracht werden.

Für wen ist Outsourcing der Entgeltabrechnung vorteilhaft?

Outsourcing der Entgeltabrechnung kann für kleine Gesellschaften und selbstständige Unternehmer vorteilhaft sein, wenn die Anzahl der Mitarbeiter gering und es zu teuer ist, einen eigenen Spezialisten anzustellen, oder wenn lange Zeit keine Person mit entsprechender Qualifikation gefunden werden kann. Dieser Service kann auch für ausländische Gesellschaften relevant sein, die planen, Unternehmen in Russland zu eröffnen, weil es ziemlich schwierig ist, alle mit diesem Gebiet verbundenen Feinheiten und Neuheiten der russischen Gesetzgebung zu verstehen. 

Wichtigste Vorteile des Outsourcings der Entgeltabrechnung:

  • Optimierung und Standardisierung des Abrechnungsprozesses
  • Übereinstimmung der Entgeltabrechnung und der Berichte mit geltenden russischen Gesetzen und Verminderung von Steuerrisiken
  • geringerer Aufwand in Bezug auf die Kosten für die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen für eigene Lohnbuchhalter
  • Vertraulichkeit in Fragen der Höhe der Gehälter von Mitarbeitern und Management

VALEN bietet Outsourcing der Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Tätigkeit eines bestimmten Steuerpflichtigen in voller Übereinstimmung mit dem Arbeits- und Steuerrecht an. Unsere Spezialisten verfügen über die notwendige Erfahrung und umfassende Kenntnisse, die es ermöglichen, die Entgeltabrechnung auf professionellem Niveau und mit einem hohen Maß an Verantwortung für die Richtigkeit und Rechtzeitigkeit aller Arten von Berichten zur Entgeltabrechnung auszulagern.

Unsere Leistungen

Unsere Experten können das ganze mit der Entgeltabrechnung und Erstellung der Berichte zum Entgelt verbundene Leistungsspektrum erbringen:

  • Entgeltabrechnung
  • Berechnung von Urlaubsgeld und Abgeltung des nicht in Anspruch genommenen Urlaubs bei Entlassung
  • Berechnung von Abfindungen und anderer Entschädigungs- und Ausgleichszahlungen
  • Berechnung der Entgeltfortzahlung
  • Berechnung der Vergütungen aus zivilrechtlichen Verträgen
  • Ermittlung von Steuern und Versicherungsbeiträgen
  • Verbuchung des Entgelts und der damit verbundenen Steuern und Beiträge im Buchhaltungsprogramm 1C
  • Erstellung der Abrechnungs- und Entgeltzahlungsliste
  • Erstellung von individuellen Abrechnungsblättern und Einkommensteuerbelegen 2-NDFL
  • Ausstellung von Zahlungsanweisungen für die Zahlung von Steuern und Versicherungsbeiträgen
  • Erstellung und Einreichung der Berichte zur Entgeltabrechnung bei den Aufsichtsbehörden (Einkommensteuerformulare 2-NDFL, 6-NDFL, Berichte beim Renten- und Sozialversicherungsfonds, Statistik)
  • Abfassung von Erklärungsschreiben und Antworten auf Forderungen der Steuerbehörden
  • Beratung beim Kontakt mit den Steuerbehörden