Buchprüfung

Die Rechnungskontrolle ist die Kontrolle der Wirtschaftstätigkeit des Unternehmens und seiner Reflexion in den Dokumenten. Das Gesetz verpflichtet jedes Unternehmen, Aufzeichnungen zu führen. Eigentümer oder Führungskräfte des Unternehmens sind an der Prüfung interessiert, da rechtzeitige Überprüfung Buchhaltungsfehler und Mängel in der Arbeit des Unternehmens zu identifizieren, und damit rechtzeitig, um sie zu korrigieren.

Das Ziel der Finanzprüfung ist die systematische Überwachung der Umstände, die die Situation im Unternehmen beeinflussen können. So kann jedes Unternehmen unabhängig klären, welche Umstände eine Überprüfung benötigen. Die Liste kann je nach Umfang des Unternehmens und den Besonderheiten des Geschäfts erheblich variieren.

Überprüfungsaufgaben:

  • die Kontrolle der Faktoren, die die Ergebnisse der Arbeit des Unternehmens beeinflussen;
  • erkennung von Fehlern, Fehlern, Missbrauch;
  • warnung vor Risiken.

Die Spezialisten von VALEN führen eine qualifizierte Rechnungslegungsprüfung durch. Kontaktieren Sie uns über die Website oder telefonisch, und wir werden über die Möglichkeiten der Rechnungslegung und die Reflexion der Ergebnisse der wirtschaftlichen Tätigkeit in der Berichterstattung zu sprechen.