Kleine Unternehmen – Kriterien im Jahr 2022

Rate this post

Die Kriterien für die Einstufung als Kleinunternehmen im Jahr 2022 regelt das Gesetz „Über die Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen“.
Merkmale kleiner Unternehmen: Anzahl der Mitarbeiter, erhaltene Einnahmen und Zusammensetzung des genehmigten Kapitals:
Grund- und Zusatzkriterien: – Einkommen, das im vergangenen Kalenderjahr bei der Durchführung aller Arten von Aktivitäten erzielt wurde – bis zu 800 Millionen Rubel. – die durchschnittliche Anzahl der Arbeitnehmer für das vergangene Kalenderjahr: von 16 bis 100 Personen – der Gesamtanteil der Beteiligung anderer Wirtschaftseinheiten am genehmigten Kapital der Einheit.
Das SMP-Kriterium kann auch von juristischen Personen erfüllt werden, deren Aktivitäten im Zusammenhang mit der intellektuellen Entwicklung und der Schaffung von Informationsbasen stehen.
Aktiengesellschaften können auch den Status einer kleinen Organisation haben: Ihre Anteile müssen dem innovativen Wirtschaftssektor angehören.
Kleinstunternehmen – wenn das Einkommen nicht mehr als 120 Millionen Rubel beträgt. pro Jahr und bis zu 15 Personen inklusive.
Verlust der Kleinunternehmereigenschaft: Kommt es durch die Umstände zu einer Erhöhung des Anteils am genehmigten Kapital über die Grenze hinaus, verliert die Gesellschaft die Kleinunternehmereigenschaft. In diesem Fall gilt der Zeitpunkt des Übergangs zu einem mittleren oder großen Unternehmen als Datum der Eintragung in das einheitliche staatliche Register der juristischen Personen über die Änderung des genehmigten Kapitals der Organisation.
Stehen die Umstände im Zusammenhang mit einer Erhöhung der durchschnittlichen Zahl der Beschäftigten oder der Einkünfte aus allen Arten unternehmerischer Tätigkeit über die gesetzlich festgelegte Grenze hinaus, bleibt die Kleinunternehmereigenschaft für drei Jahre erhalten.
Sie können den Status des SMP auf der Website https://ofd.nalog.ru/ anhand der TIN des Unternehmens überprüfen.
Um sich als Kleinunternehmen zu qualifizieren, müssen Sie im Allgemeinen die im Bundesgesetz festgelegten Kriterien erfüllen. Dazu gehören die durchschnittliche Anzahl der Mitarbeiter, Einnahmen aus der Durchführung aller Arten von Aktivitäten und die prozentuale Beteiligung am genehmigten Kapital. Wenn alle Bedingungen die erforderlichen Werte erfüllen, erhält das Unternehmen automatisch den Status eines Kleinunternehmens und wird von den Steuerbehörden in einem speziellen Register für kleine und mittlere Unternehmen in Russland registriert.

Teilen: