Bilanz

Rate this post

Bilanz

Unternehmen, die in Russland Buchführungsunterlagen führen, müssen eine Jahresbilanz vorlegen.
Bilanz – ein System von Indikatoren, das in Form einer zweiseitigen Tabelle in einer konsolidierten Aufstellung gruppiert ist und die Verfügbarkeit von Wirtschaftsgütern und die Quellen ihrer Geldwertbildung zu einem bestimmten Zeitpunkt anzeigt. Bilanz und Erfolgsrechnung sind die beiden wichtigsten Formen der Finanzberichterstattung, die Banken, Investoren, Kreditgeber und Gegenparteien untersuchen, um zu verstehen, ob es sich lohnt, mit Ihnen Geschäfte zu machen. Die Form der russischen Bilanz wurde durch die Verordnung des russischen Finanzministeriums genehmigt.
Der Saldo gliedert sich in zwei Teile: einen Vermögenswert und eine Verbindlichkeit. Es gibt Abschnitte innerhalb der Teile, es gibt fünf davon, sie sind durchnummeriert. In den Abschnitten befinden sich Artikel. Jeder Posten ist eine separate Art von Vermögenswerten oder Verbindlichkeiten. Die Positionen eines Vermögenswerts sind nach dem Grad der Liquiditätssteigerung geordnet: Je tiefer sich der Gegenstand befindet, desto schneller kann der Vermögenswert verkauft werden. Bei Verbindlichkeiten sind die Positionen nach Fälligkeit geordnet: Je niedriger die Position, desto schneller muss die Verbindlichkeit abbezahlt werden.
Die Summen der Aktiva und Passiva der Bilanz sollten immer gleich sein.
Die Bilanz ist eines der wichtigsten Dokumente, auf deren Grundlage die Ergebnisse der Arbeit des Unternehmens analysiert werden können, da sie alle Informationen über Eigentum und Schulden in Geldbeträgen widerspiegelt. Ab der Bilanz für 2020 reichen die Unternehmen die Bilanz nur noch beim Eidgenössischen Steuerdienst ein, eine Übermittlung an Rosstat ist nicht erforderlich. Die Bilanzübergabe erfolgt in der Regel nur einmal jährlich nach Ablauf des Kalendermonats Ende März eines jeden Jahres.
Was passiert, wenn Sie die Bilanz nicht einreichen? Bei Nichtlieferung oder Verletzung der Lieferfristen an das Finanzamt drohen dem Unternehmen Bußgelder. Daher ist es wichtig, rechtzeitig Meldungen einzureichen.
Experten der Valen Group helfen Ihnen bei der Bilanzerstellung. Und führen im Rahmen Ihrer Tätigkeiten auch eine Finanzanalyse durch.

Teilen: